Projekte 2018/2019

Mathematikunterricht - Geometrie

Ebene, Fläche, Bauplan, Zylinder, verschiedene Ansichten - viele komplizierte Worte...nicht bei uns...wir lernen mit Spaß und Verstand :)

Geometrie mal etwas anders.


Kursreihe Gewaltprävention

 

 

Die im Schulforum beschlossene Kursreihe zur Gewaltprävention in allen Klassen hatte ihren Start im Jänner 2019. SchülerInnen und Lehrerinnen können sich jedes Mal viel aus diesen Stunden mitnehmen. Mit viel Spaß, aber auch dem nötigen Ernst werden Situationen gespielt, besprochen und erprobt. Großer Dank gilt dem Elternverein der Schule, der das Projekt großzügig unterstützt hat!

 


Streitschlichter- Ausbildung

 

 

Bereits im ersten Schulhalbjahr konnten heuer Streitschlichter aus der 4. Klasse ihre Ausbildung beenden und die Urkunden in Empfang nehmen. Die Streitschlichter stehen vor allem in der Pause Mitschülerinnen und Mitschülern mit Rat und Tat zur Seite, wenn es Unstimmigkeiten gibt.

 


Projekttage Eislaufen

 

 

Zwei lustige Sportprojekttage verbrachten  unsere Schülerinnen und Schüler in der Eishalle in Wolfsberg. Viel zu schnell waren diese besonderen Sportstunden wieder vorbei!

 


Besuch vom Nikolaus

 

 

Wie jedes Jahr besuchte uns der Nikolaus am 5. Dezember. Er klopfte an alle Klassentüren an und brachte den Kindern Nikolaussackerl, bei deren Verpackung ihm die fleißigen Mitglieder  unseres Elternvereins tatkräftig geholfen hatten. Für seinen Besuch wurde dem Nikolaus mit Liedern und Gedichten gedankt. Vielen Dank an alle Beteiligten!

 


Vorlesekino am letzten Schultag vor Weihnachten

 

 

Eine etwas andere  Unterrichtsstunde gibt es bei uns immer am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien. Die Kinder bekommen Eintrittskarten für ein sogenanntes Vorlesekino und erfahren erst bei der Ankunft, welche Lehrerin ihnen das ausgewählte Buch vorlesen wird. Dies ist für alle Beteiligten immer ein ganz besonderes Erlebnis!

 


Auftritt beim Süßen Advent

 

 

Ein großer Erfolg wurde der Auftritt unserer Schule beim diesjährigen „Süßen Advent“ am Dorfplatz. Mit Liedern, Gedichten und einem Theaterstück begeisterten Kinder aus allen Klassen die zahlreichen Zuschauer.

 


Lauter „Einmaleinsmeister“ an der VS St. Gertraud

 

 

Am 19. Juni 2019 fand in der VS St. Gertraud das große „1x1-Fest“ der 2a und der 2b Klasse mit ihren Lehrerinnen VOL Marianne Kainz und vL Andrea Valent statt. Die Kinder eröffneten das Fest mit Liedern, Gedichten, einem Rap und einem Theaterstück. Die anwesenden Eltern und Großeltern hörten den Darbietungen sehr aufmerksam zu und waren vom Können der Kinder einfach begeistert.

 

Nachdem der „Stationenbetrieb“, bei dem die Kinder ihr Wissen über das Einmaleins zeigen konnten, beendet war, bekamen die Schüler zur Belohnung für ihren Fleiß von ihren Lehrerinnen eine Medaille und einen 1x1 Führerschein überreicht. Anschließend gab es ein gemeinsames, gesundes, vitaminreiches und leckeres Jausenbuffet, das die Eltern der 2a und 2b zur Verfügung gestellt hatten. Dafür sagen die Kinder mit ihren Klassenlehrerinnen ein herzliches Dankeschön!